Poznań
[ˈpɔznaɲ]
Posen


© neirfy – stock.adobe.com – crooked medieval houses , Poznan, Poland.

Slider

WIRTSCHAFTSZENTRUM UND MESSESTADT

STUDENTENSTADT

WIEGE DER POLNISCHEN GESCHICHTE

MALTA-THEATER-FESTIVAL

MARTINSHÖRNCHEN – REGIONALES EXPORTPRODUKT

STADT UND REGION

Posen ist eine der ältesten Städten Polens. Die Ursprünge der Stadt gehen auf das 9. Jahrhundert zurück: der slawische Volksstamm der Polanen errichtete auf einer Insel der Warthe eine Burg, die bereits im 10. Jahrhundert der Sitz des ersten Bischofs war. Auf der Dominsel fanden auch die ersten polnischen Herrscher ihre letzte Ruhestätte. Im Mittelalter war Posen eine mächtige Handelsstadt mit einem der größten Märkte in Europa, der heute mit bunten mittelalterlichen Krämerhäusern und dem Renaissancerathaus zu den schönsten Plätzen in Europa gehört. Zwei Blechböcke, die jeden Tag um zwölf Uhr mittags auf dem Uhrturm des Rathauses erscheinen und zwölfmal mit den Hörnern aufeinander prallen, sind eine Sehenswürdigkeit. Aus der Zeit der polnischen Teilung, als Posen eine Residenzstadt der deutschen Könige und Kaiser wurde, stammt ein anderes bedeutendes Bauwerk der Stadt – das Kaiserschloss.

Posen profitierte seit Jahrzehnten von der Lage auf der Strecke Paris-Moskau und wurde zu einem großen, dynamischen Handelszentrum und der bedeutenden Messestadt Polens. Heute verzeichnet Posen nach Warschau den rasantesten wirtschaftlichen Aufschwung im Land. Viele weltweit operierende Konzerne und Firmen haben sich mittlerweile mit Zweigstellen oder Fabriken hier niedergelassen.

Die Stadt des modernen Designs und des angesagtesten Lebensstil öffnet sich für zahlreiche Wirtschafts- und Kunstprojekte. Die Alte Brauerei, das Concordia Design Zentrum oder das Malta-Theater-Festival mit und experimentellen Theaterstücken, Videokunst und Performances auf öffentlichen Plätzen sind einige Bespiele dafür.

Posen ist auch eine Universitätsstadt (rund ein Viertel der Bewohner sind Studenten) und eine Partyhochburg. Viele junge Leute gehen in die zahlreichen Cafés, urige Brauereien und jede Menge Clubs in der großen Freiluft-Partyzone am Alten Markt. Probieren muss man dort das Posener Bier LECH sowie ein Martinshörnchen – ein süßes Croissant mit Weißmohnfüllung, welches in der EU zu den polnischen Produkten mit geschützter Herkunftsbezeichnung gehört.

HOTELS UND TRANSPORT

  • 3 Hotels mit 5* und 13 Hotels mit 4* mit insgesamt knapp 4.500 Betten 
  • weitere Unterkunftsmöglichkeiten in 3*/2*-Hotels, Pensionen, Schlosshotels um Posen
  • Maximale Tagungskapazität im Hotel: 1.100 Pax  Maximale Veranstaltungskapazität auf Messegelande: 33.000 Pax 
  • 1 internationaler Flughäfen Poznań-Ławica mit knapp 60 Flugverbindungen weltweit
  • Bahnhof mit internationalen (Berlin) und nationalen Zugverbindungen
  • Öffentliches Verkehrsnetz mit Bussen und Trams

LOCATIONS

  • Bazar Poznań mit Ballsaal, Restaurant und Hotel
  • Collegium Minus der Adam-Mickiewicz-Universität
  • Stadion Poznań, erbaut anlässlich UEFA EURO 2012
  • Veranstaltungs- und Sporthalle Arena Poznan (max. Kapazität 3.600 Pax)
  • Poznań Congress Center (max. Raumkapazität 1.850 Pax)
  • Malta Trainigs- und Konferenzzentrum
  • Concordia Design Zentrum mit zahlreichen Eventflächen
  • MUS Bar & View – Bar und Restaurant mit Rooftop auf 15. Etage eines Bürohauses mit tollem Blick
  • alte Malzhalle im Blow Up Hotel
  • Kulturzentrum und Shoppingmall Stary Browar (Alte Brauerei)

RAHMENPROGRAMME

  • Schauwerkstatt mit Backkurs im Museum für Martinshörnchen
  • Begegnung mit Kunst und Gastrokultur im Blow Up
  • Neue Erfahrungen für Gaumen und Seele auf dem Bio-Gutshof Wasowo

design by: mocio.co

© 2020 BERLIVERY mice & travel GmbH – Mit der Inanspruchnahme unserer Angebote erkennen Sie die AGBs von BERLIVERY mice & travel GmbH an

design by: mocio.co

BERLIVERY mice & travel GmbH – polskojęzyczna agencja turystyki przyjazdowej w Berlinie. Jesteśmy partnerem przy planowaniu i organizacji pobytów i wyjazdów grupowych, wyjazdów motywacyjnych, wycieczek firmowych, wycieczek klasowych i grup indywidualnych do Berlina i okolic. Dzięki współpracy z wybranymi hotelami, restauracjami i innymi producentami usług turystycznych w stolicy Niemiec oferujemy noclegi w komfortowych pokojach w hotelach położonych w centrum miasta oraz wyżywienie w restauracjach z kuchnią niemiecką i miedzynarodową, profesjonalną opiekę doświadczonych pilotów wycieczek i przewodników miejskich, zwiedzanie miasta pieszo, przejażdżki po mieście autokarem lub rowerem wraz z polskojęzycznym przewodnikiem, safari miejskie zabytkowymi trabantami lub przejażdżki statkiem po Sprewie – zawsze w najatrakcyjniejszych cenach. Kultura i historia, wrażenia i rozrywka gwarantowane! Rezerwacja biletów do muzeów i zabytkowych miejsc, na koncerty, przedstawienia i imprezy oraz kompletne programy turystyczne na miejscu (np. wjazd na wieżę telewizyjną, muzeum figur woskowych Madame Tussauds, muzeum NRD, variete Wintergarten i rewia muzyczna Friedrichstadtpalast). Rezerwacja biletów grupowych na autokar, pociąg i samolot. Organizacja targów, konferencji i cateringu dla firm. Pozostałe projekty z dziedziny promocji miasta, usługi marketingowe dla partnerów branży turystycznej oraz oferty pobytowe dla turystów indywidualnych na naszych portalach turystycznych.